Reptil - Kaspar Ewalds Exorbitantes Kabinett

Reptil

ARTE Quartett Saxophone
Kaspar Ewald Komposition
Regula Schneider Gesang und Klarinette
Roland von Flüe Solosaxophon
Stephan Geiser Leadtrompete
Daniel Woodtli Solotrompete
Heiner Krause Horn
Bernhard Bamert Posaune
Michael Büttler Bassposaune
Philip Henzi Fender-Rhodes und Flügel
Wolfgang Zwiauer Bassgitarre
Fabian Kuratli Schlagzeug

Produced by Kaspar Ewald
Recorded and mixed by Andy Neresheimer
Mastered by Andy Neresheimer
Photography: Christian Aeberhard
Artwork: Marie-Anne Räber and Bernhard Bamert

«Die Stücke sind mal vertrackt und verschachtelt, mal packend und mitreißend, mal verspielt und romantisch-düster. Einmal zeichnen sie geschmeidige, beseelte Jazzlinien; das andere Mal peitschen treibende, fast wütende Funk-Rhythmen das Ensemble vor sich her.»
Michael Baas, Badische Zeitung, 26.10.2009

«Rockig-rasante, zappaeske Texturen, Polyrhythmik, scharfe Staccato-Bläsersätze, ein Spektrum von Bigband Jazz über Funk bis Neue Musik, von James Brown bis Stravinsky, und das mit ungeheurer Spiellust, aber auch mit Witz und Heiterkeit interpretiert – das kann nur notdürftig beschreiben, was hier passiert.»
Johannes Anders, Jazz’n more, 2.2006

«Die komponierten und improvisierten Elemente stehen immer mehr in einer harmonischen Balance zueinander, gleichzeitig sind die ungeraden und überlagerten Rhythmen und Themen immer kunstvoller ineinander verzahnt.»
Nick Liebmann, NZZ, 24.12.2005

 

All albums are available for direct sale. Use „Buy (E-Mail)“ button for contact.