Still Urban - Fred Frith & ARTE Quartett

Still Urban

ARTE Quartett Saxophone
Fred Frith Komposition / E-Gitarre

Produced by Intakt Records
Recorded and mixed by Ron Kurz and Myles Boisen
Mastered by Myles Boisen
Artwork: Heike Liss and Jonas Schoder

«Insgesammt sind die drei Werke eine repräsentative Auswahl aus Frith Schaffen und gleichzeitig eine hervorragende Interpretation des ausgewiesenen Bläserquartetts.»
Christoph Turnheer, Jazz’n’More, 03.2009

«They explores unconventional techniques, then render a tune with a folksy slant or noir melancholy; they sound chords and composite melodies, then space opens up for some oblique improvised solo statement.»
Julian Cowley, The Wire, 03.2009

«The saxophone quartet again shows itself eminently suited to Frith’s music.»
Nic Jones, allaboutjazz, 29.04.2009 

«There are no wasted moments, the vision is clear and precise from beginning to end and the result is a rare and thoughtful perspective of urban life.»
Nilan Perera, Exclaim, 03.2009 

«Gleich auf zwei Alben hat Gitarrist und Komponist Fred Frith dieser Tage einige seiner stärksten Kompositionen gesammelt und veröffentlicht. Es strömt, flirrt, zittert, drängt vorwärts, nimmt ein, zwingt sich auf, lullt ein. Bilder einer Grossstadt entstehen vor dem inneren Auge, die Eindringlichkeit einer Stadt, die niemals schläft, durchrauscht die Ohren. Grandios…»
Carina Prange, Jazzpodium, 04.2009

«Das ist der schnelle, schlaue, extrem unterhaltsame Frith, der Musik-Philosoph auf der Höhe seiner Kunst.»
Eric Mandel, Jazzethik, 04.2009 

All albums are available for direct sale. Use „Buy (E-Mail)“ button for contact.